Heimspiel des SC Luhe-Wildenau - Neuzugang
Auch gegen Vilseck teuer verkaufen

Oberwildenau. (af) Na also, es geht doch: Der SC Luhe-Wildenau hat sich beim Saisonauftakt teuer verkauft. Mit der Leistung bei der 0:2 (0:1)-Niederlage beim Bezirksligaaufsteiger SVSW Kemnath konnten die Verantwortlichen durchaus zufrieden sein. Natürlich hätte die zusammengewürfelte Mannschaft höher verlieren können, da die Kemnather einige klare Chancen liegen ließen. Aber Kampfgeist und Zusammenhalt der SC-Truppe stimmten. Mit der gleichen Einstellung wollen die Schwarz-Roten auch am Samstag, 1. August, das erste Heimspiel bestreiten. Gegner um 18 Uhr ist der FV Vilseck.

"Ruhe bewahren, gelassen, aber auch konzentriert in das Spiel gehen", das ist der Rat von Siegfried Goschler an die Spieler vor der Heimpremiere. Der kommissarische Abteilungsleiter nimmt jeglichen Druck von der Mannschaft und sieht auch die SC-Anhänger in der Pflicht: "Die Mannschaft muss sich erst zusammenfinden. Da würde Unterstützung durch die Zuschauer gut tun."

Gut tun würde auch der erste Punktgewinn. Aber ein Remis oder gar ein Sieg gegen den Landesligaabsteiger FV Vilseck käme einer Riesenüberraschung gleich. Die Gäste kamen zwar zum Saisonstart nicht über ein 1:1 gegen die SpVgg Pfreimd hinaus, dennoch reisen sie als haushoher Favorit nach Oberwildenau an.

Der Kader des Sportclubs bleibt gegenüber dem Vorsonntag gleich. Lediglich eine Personalie ist neu. Mit Petr Podkul hat sich ein tschechischer Spieler dem Verein angeschlossen. Der 23-Jährige spielte zuletzt für den Kreisklassisten FC Otterskirchen im Kreis Passau. Podkul ist Mittelfeldspieler, wohnt in der Nähe von Prag und wird einmal in der Woche zum Training sowie zu den Partien anreisen. Der SC Luhe-Wildenau steht in Kontakt zu zwei weiteren Tschechen. Ob deren Verpflichtung klappt, muss sich zeigen.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.