Heimspiel: Weidener Kickboxer Roland Dabinovci kämpft um WM-Titel

Den Europameistertitel hat sich der Weidener Roland Dabinovci (rechts) schon um seinen muskelbepackten Körper geschnürt. Das reicht dem Kickboxer aber noch nicht. Sein Ziel: der Weltmeistertitel. Und um den kämpft er am Samstag, 25. Oktober, in der Mehrzweckhalle in Weiden. Insgesamt sehen die Zuschauer bei "Der Nacht der Gladiatoren" zehn Kämpfe. Start ist um 19 Uhr. Dabinovci tritt gegen den Titelträger "Chapas" Joao Silva aus Portugal an. Dabei boxen die beiden um die "World Kickboxing and Karate Union (WKU) K-1 Weltmeisterschaft" im Schwergewicht. An dem Abend treten zudem zwei weitere Weidener in den Ring. Florian Meier kämpft um die Deutsche Meisterschaft (Halbprofi). Und auch die Deutsche Meisterin Jessica Schmidt zeigt beim "Superfight der Damen" ihr Können. Karten gibt's im Vorverkauf bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag" in Weiden, auf www.nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.