Helfer vor Ort informieren
Birgland

Schwend. (nit) Seit drei Jahren rücken in den Gemeinden Birgland und Illschwang in Notfällen die "Helfer vor Ort" aus. Sie überbrücken die Zeit, bis Rettungswagen und Notarzt vor Ort sind. Zur Unterstützung dieser Arbeit soll jetzt ein "Förderverein Helfer vor Ort" gegründet werden. Nähere Informationen erhält die Bevölkerung heute um 19 Uhr im Gasthaus-Pension Anni in Schwend und morgen um 15 Uhr im Gasthaus Nägerl in Illschwang.

Faschingsgaudi für Groß und Klein

Schwend. (nit) Der Sportlerball des ASV Schwend steigt morgen in der Birglandhalle. Für Stimmung sorgen ab 20 Uhr die Stoapfälzer Spitzboum. Masken werden gegen 21.30 Uhr prämiert. Gleich am Sonntag, 25. Januar, folgt der Kinderfasching in der Birglandhalle. Der ASV Schwend und der Kindergarten "Villa Kunterbunt" laden ab 14 Uhr dazu ein. Stimmung bringt die Narrhalla Haselmühl mit. Platzreservierungen sind erst am Sonntagvormittag in der Halle möglich.

Illschwang

Gottesdienst zur Jahreslosung

Illschwang. Besonders an Familien wendet sich der Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 25. Januar, um 10.30 Uhr in der Kirche in Illschwang. Das Thema ist die Jahreslosung 2015.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.