Hennecke baut seine Führung aus

Hennecke baut seine Führung aus Pössneck/Thüringen. Beim dritten Lauf des Mitteldeutschen 4X Cups in Pössneck/Thüringen überzeugte der Leonberger Nico Hennecke (vorne) ein weiteres Mal. Mit seinem Sieg baute der für den TV Waldsassen startende Fahrer seine Führung in der Gesamtwertung der deutschen Meisterschaft in der Klasse U17 weiter aus. In gut einer Woche hat der Hennecke dann ein "Heimspiel": Am 13 und 14. Juni sind die Radsportler auf der Fourcross-Strecke in Waldsassen/Schloppach zu Gast.
Pössneck/Thüringen. Beim dritten Lauf des Mitteldeutschen 4X Cups in Pössneck/Thüringen überzeugte der Leonberger Nico Hennecke (vorne) ein weiteres Mal. Mit seinem Sieg baute der für den TV Waldsassen startende Fahrer seine Führung in der Gesamtwertung der deutschen Meisterschaft in der Klasse U17 weiter aus. In gut einer Woche hat der Hennecke dann ein "Heimspiel": Am 13 und 14. Juni sind die Radsportler auf der Fourcross-Strecke in Waldsassen/Schloppach zu Gast. Dann wird auch Henneckes Teamkollege Marvin Schaupp (Ohlsbach/Baden-Württemberg) beim vierten Lauf sein Können unter Beweis stellen. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.