"Herbstblues" mit Hubert Treml

Er ist vielfältig, der "Herbstblues": Da ist die Sommer-vorüber-Trauer, oder die Erkältung hat einen bereits kalt erwischt. Urlaub und Ferien sind in weiter Ferne. Dazu die welke Musik im Radio - Hubert Treml meint dazu "Deshalb: nix wie ab zur Kur!". Treml und Franz Schuier laden daher am Samstag, 3. Oktober(20 Uhr), zum "Herbstblues" in die Regionalbibliothek nach Weiden ein. Als Gastmusiker haben sie diesmal Sepp Zauner an der Geige dabei. Karten gibt's bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag" Weiden, auf www.nt-ticket.de sowie allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: dpa
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.