Heute mit Timo Bertelshofer
Fußball-Tipp

Weiden. (mvk) Für den letzten Fußball-Tipp vor der Winterpause ist Timo Bertelshofer vom Kreisklassisten VfB Mantel zuständig. Der 24-jährige Maschinenbauer gibt als Hobby Angeln an und geht gerne mit Freunden aus.

Das Fußball-Abc erlernte Timo Bertelshofer beim VfB Mantel im Alter von sechs Jahren und kickte dort bis zur B-Jugend. Danach trug er für zwei Spielzeiten das Trikot der B- und A-Jugend des SV Etzenricht. Nach seiner Rückkehr zum VfB Mantel spielte er dort zwei Jahre in der A-Jugend und eine Saison im Herrenteam. Timo Bertelshofer, der sich auf der rechten Seite der Viererkette und auch im rechten defensiven Mittelfeld zu Hause fühlt, wechselte dann zum ASV Neustadt. Dort schaffte er mit dem Aufstieg in die Kreisklasse seinen bislang größten Erfolg. Nun steht er wieder für den VfB Mantel auf dem Platz und gibt als Saisonziel einen vorderen Tabellenplatz an.

Bayernliga Nord

TSV Aubstadt - SpVgg SV 1:2

Landesliga Mitte

ATSV Kelheim - SV Etzenricht 0:2

Bezirksliga Nord

SV Grafenwöhr - DJK Ensdorf 1:1 Luhe-Wildenau - Pfreimd 1:4 Vohenstrauß - Freudenberg 2:1 SV Kulmain - SV Hahnbach 1:1 Schwarzenfeld - Kemnath 2:0

Kreisklasse West

TSV Reuth - Schwarzenbach 4:0 FC Vorbach - W'eschenbach 2:1 FC Tremmersdorf - VfB Mantel 2:2

Frauenfußball

SV Neusorg

(ndi) Am Samstag, 14. November, um 14.30 Uhr erwartet die Damenmannschaft des SV Neusorg in der Bezirksoberliga den FC Edelsfeld. Die Heimmannschaft möchte ihre beeindruckende Serie von acht ungeschlagenen Spielen fortsetzen. Im letzten Pflichtspiel vor der Winterpause sollen drei Punkte eingefahren werden. Edelsfeld rangiert im Mittelfeld, hat aber eine der stärksten Abwehrreihen und nur acht Gegentore zugelassen. Dagegen hat der Angriff des Gastes die wenigsten Tore der Liga geschossen. Es wird also für Neusorg entscheidend sein, den Abwehrriegel zu knacken und die Chancen zu verwerten. Coach König wird sein Team sicher richtig einstellen.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.