Hobbyschützen

1. Geflügelzuchtverein Schnaittenbach-Hirschau I (Josef Pürner, Erwin Hoyer, Peter Heindl), 504 Ringe; 2. CSU Hirschau (Josef Luber, Hermann Gebhard und Martin Merkl), 490 Ringe; 3. SPD Hirschau (Stefan Bauer, Günter Amann und Michael Högl), 471 Ringe.

1. Rot-Weiß Hirschau (Michaela Wenzel, Christine Hänsch und Simone Dolles), 408 Ringe.

1. "Die grantigen Acht" (Franz Öhl, Günter Nagel und Hans Kammerl), 414 Ringe.

1. Thomas Reiß (Ritzer Schützen), 176 Ringe; 2. Josef Luber (CSU), 173 Ringe; 3. Roland Ernstberger, (Gschrei II), 172 Ringe.

1. Dominik Benaburger (FAF), 132.

1. Michaela Wenzel (Rot-Weiß), 151 Ringe; 2. Christine Hänsch (Rot-Weiß), 141 Ringe; 3. Melanie Zerhau, 127 Ringe.

1. Joseph Namyslo, 186 Ringe; 2. Josef Pürner (GZV I), 176 Ringe; 3. Erwin Hoyer (GVZ II), 173 Ringe. (vt)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.