Hochbeete bepflanzt

Gemeinsam waren die Hochbeete schnell bepflanzt. Bild: fos
Die Vorschulkinder des BRK-Kindergartens "Theresia" bepflanzten gemeinsam mit den Bewohnern des Brucker Seniorenheimes St. Elisabeth die Hochbeete. Es wurde geschaufelt, Kräuter und Gemüsesorten wurden erraten, gepflanzt und zum Schluss gegossen. Mit Feuereifer waren die Kleinen bei der Arbeit und die Bewohner waren erstaunt, wie schnell die Beete bepflanzt wurden. Zur Freude aller sangen die Betreuerinnen Agnes Wallek und Kerstin Winderl mit den Kindern noch einige Lieder, bei denen kräftig mitgeklatscht wurde. Dank ging an die Gärtnerei Lercher, die wie all die Jahre die Kräuter und Gemüsepflanzen kostenlos zur Verfügung gestellt hatte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bruck (4672)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.