Im Aquarium

Erstmals in dieser Größenordnung wurden durch Georg Meier viele einheimische Fischarten präsentiert. Dazu gehörten der Stör (Kaviarprodukte), sowie der seltene Flussbarbe. Im Einzelnen: Spiegelkarpfen, Schuppenkarpfen, Brachse (Blei), Grasfisch, Giebel, Karausche, Schleie, Flussbarbe, Rotfeder, Rotauge, Döbel (Aitel), Kaubbarsch, Nase, Wels (Waller), Rutte, Stör, Seesaibling, Bachsaibling, Hecht, Flussbarsch, Flussbarbe, Bachforelle, Regenbogenforelle. (bgl)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.