Immenreuth.
Volkshochschule Vier Kurse in Immenreuth

(bkr) Die Volkshochschule Tirschenreuth bietet im Jahresprogramm 2015/2016 vier Kurse im Bereich Gesundheit und Kultur an.

Der erste Kurs startet am 2. Oktober. "Aktiv und gesund durch Gymnastik" heißt es mit Angelika Dollhopf. Mit einem sanften Training werden vor allem Bauch- und Rückenmuskulatur gestärkt. Übungen aus dem Hatha-Yoga fließen mit ein. Der Kurs ist auch für Behinderte geeignet. Acht Übungseinheiten finden jeweils von 17.30 bis 18.30 Uhr im Gymnastikraum des SOS-Kinderdorfs statt. Kosten: 28 Euro. Der Kurs wird ab 15. Januar wiederholt.

In die Geheimnisse der "Original chinesischen Küche" blickt Anita (Jian-Ping) Kopp am 29. Februar von 19 bis 22 Uhr in der Lehrküche des Förderzentrums. Vielfältig, gesund und kalorienarm ist die "Peking-Küche". Anita Kopp, geborene Chinesin, vermittelt leidenschaftliche Rezepte aus ihrer Heimat. Im Beitrag von 16 Euro sind sechs Euro Materialbeitrag enthalten.

Von April bis zum Johannistag wird Spargel geerntet. Der Kochkurs "Köstliche Spargelgerichte" ist deshalb am 9. Mai in der Lehrküche des Förderzentrums von 19 bis 21 Uhr. Leiterin ist Claudia Porst. Die Gebühr beträgt einschließlich Materialkosten 11,70 Euro.

"Pflanzgefäße aus Weide", so die Überschrift des Kurses mit Renate Knösch am 5. März von 9 bis 15.30 Uhr im Werkraum der Grundschule. Aus der Korbweide wird für den Innen- und Außenbereich dekorativer Blickfang gefertigt und verziert. 35,60 Euro sind für Gebühr und Material zu entrichten. Mehr Informationen dazu bietet das Internet unter www.blukuca.de

Anmeldungen für die Kurse sind an die VHS in Tirschenreuth, Telefon 0 96 31-882 05, Fax 0 96 31-883 06 oder per Email vhs@tirschenreuth.de zu richten. Anmeldeformulare enthalten ebenso die neuen, im Rathaus aufliegenden Programmhefte. Weitere Auskünfte erteilt Außenstellenleiterin Claudia Porst, Telefon 0 96 42-38 77.

Kurz notiert

Alte Fotos gesucht

Kemnath. Die Feuerwehr sucht Fotografien der Feuerwehr aus früheren Jahren für die Festschrift zum 150. Jubiläum im Jahr 2016. Wer Material zur Verfügung stellen kann, meldet sich bitte bei zweitem Vorsitzenden Günter Filbinger, Telefon 09642/7157.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.