Immer wieder Reifen zerstochen
Polizeibericht

Tirschenreuth.Unbekannte haben bereits am vorvergangenen Wochenende die Reifen eines Rollers zerstochen, der vor dem Anwesen Murschrottplatz 9 abgestellt war.

Das geschah nach Angaben der Polizei bereits zum wiederholten Mal. Der Schaden wird mit 100 Euro angegeben. Hinweise auf den oder die Täter an die Polizei Tirschenreuth, Telefon 09631/70110.

Hoher Schaden bei Zusammenstoß

Tirschenreuth. Rund 7000 Euro Schaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 6.15 Uhr. Eine 45-Jährige Fahrerin aus Tirschenreuth wollte von der untergeordneten Georgenstraße in die bevorrechtigte Franz-Heldmann-Straße einbiegen. Aus ungeklärter Ursache übersah sie das Auto eines 57-Jährigen, der die Franz-Heldmann-Straße befuhr. Verletzt wurde niemand.

Spiegel abgefahren und geflüchtet

Tirschenreuth. Böse Überraschung für einen Autobesitzer: In der Nacht auf Mittwoch, 17. September, wurde an seinem graublauen Toyota Avensis der linke Außenspiegel weggefahren.

Das Fahrzeug war am Deschplatz abgestellt. Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Tirschenreuth, Telefon 09631/70110.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.