....in den Sonnenuntergang: Langer Turniertag beim Reitclub am Kulm

Wettbewerbsgeist zeigten 220 Starter beim Reitclub am Kulm. Um 6 Uhr rollten die ersten Gespanne an, um 7 Uhr starteten die Wettbewerbe. Bis zum Abend folgte Prüfung auf Prüfung. Ausdauer bewiesen die Richter Monika Große-Skoloudova, Stefanie Roppelt, Karlheinz Stein und Hans-Joachim Meyer. Vorsitzende Renate Schupfner war mit dem Turnier zufrieden. Ergebnisse: A-Dressur: 1. Jessica Bärmann mit Bruno, 2. Nora Köstler (Patriks Meirlium), 3. Marie Sonntag (Don Rudolpo), A-Dressur: 1. Julia Eimer (Gasparino), 2. Anouk Lambrecht (Cherubino), 3. Agnes Wiesengrund (Burghoff's Vanderbilt), L-Dressur: 1. Agnes Wiesengrund (Burghoff's Vanderbilt), 2. Sabine Eichner (Renesmee), 3. Katja Essmann (Justin), E- Dressur: 1. Ramona Damberwaki (Viginia), 2. Teresa Hufnagel (Don Pedro), 3. Janne Junkawischt (La Mira). Reiterwettbewerb: Selina Jaklin mit Speedy, Max Jaklin mit Ceniga und Lea Sonntag mit Don Rudolfo. Bild: hia
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.