In der Kurve von der Fahrbahn abgekommen

In der Kurve von der Fahrbahn abgekommen (bk) Glück im Unglück hatte ein US-Soldat am Mittwoch kurz vor 7.30 Uhr. Auf der Fahrt nach Vilseck kam er mit seinem Auto 500 Meter hinter dem Ortsschild nach einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und kam auf einer Wiese zum Stehen. Die BRK-Ersthelfer Markus Kummer (Kaltenbrunn) und Jürgen Gebhardt (Grafenwöhr) versorgten den Leichtverletzten. Die Polizei bezifferte den Schaden auf 7000 Euro. Bild: bk
Glück im Unglück hatte ein US-Soldat am Mittwoch kurz vor 7.30 Uhr. Auf der Fahrt nach Vilseck kam er mit seinem Auto 500 Meter hinter dem Ortsschild nach einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und kam auf einer Wiese zum Stehen. Die BRK-Ersthelfer Markus Kummer (Kaltenbrunn) und Jürgen Gebhardt (Grafenwöhr) versorgten den Leichtverletzten. Die Polizei bezifferte den Schaden auf 7000 Euro. Bild: bk
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.