Info

Es läuft gut am HPZ. Geschäftsführer Dörfler spricht von einer guten Auslastung und auch die geplanten Baumaßnahmen verlaufen planmäßig. In den nächsten Tagen wird die neue Wäscherei in Betrieb genommen. Begonnen hat auch der Lagerhallenanbau. Zur Sanierung und Erweiterung der Förderstätte laufen derzeit die Gespräche mit der Regierung der Oberpfalz. Ob man hier nächstes Jahr oder erst 2017 in die Förderung kommt, ist noch offen. Zum 1. Juni eröffnet das HPZ als Betreiber auch das Museumscafé in Flossenbürg. (fz)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.