Informationen aus der Pfarrgemeinde

Krankenkommunion: Stadtpfarrer Bernhard Müller besucht die Kranken am Freitag, 8. Mai. Kaplan Thomas Thiermann bringt die Kommunion zu den Kranken in Grafenwöhr, Gmünd und Hütten am Freitag, 15. Mai. -Firmung:Zum zweiten Projekttag treffen sich die Firmlinge am Samstag, 9. Mai, von 15 bis 18 Uhr im Jugendheim. Zuerst wird in das Sakrament der Firmung eingeführt. Anschließend gehen sie mit Begleitung durch die Stadt, um die sozialen Einrichtungen (Caritas-Sozialstation, St.-Michaels-Werk und Seniorenheim St. Sebastian) kennenzulernen. Um 18 Uhr beginnt der Jugendgottesdienst, gestaltet von der Gruppe "Sin falta". Dabei stellen sich die Firmlinge der Pfarrgemeinde vor. - Altötting: Am Donnerstag, 14. Mai (Christi Himmelfahrt) ergeht Einladung zu einer Pilgerfahrt nach Altötting, Anmeldung bei Hildegard Haupt, Telefon 3148. - Erstkommunion: Am Sonntag, 17. Mai, ist in der Pfarrei das Fest unter dem Thema "Jesus hält uns alle zusammen". 37 Kinder feiern dabei erstmals eucharistische Gemeinschaft. Um 9.30 Uhr ist Kirchenzug vom Schulhof zur Friedenskirche, anschließend Eucharistiefeier. - Kräuterwanderung.Am Dienstag, 19. Mai, lädt der Frauenbund dazu mit Fachfrau Regina Herrmann ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr an der Fischerhütte beim Bierlohweiher. Anschließend Verkostung. Anmeldungen bei Vorsitzender Doris Baumann, Telefon 09641/929947. (az)
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.