Inlienhockey

OberligaMonte Eagles Hirschau       Atting Wölfe II
(bid) Nach drei Niederlagen in den ersten drei Spielen und Tabellenplatz acht wollen die Monte Eagles im ersten Heimspiel der Saison nun in die Erfolgsspur kommen, und gegen die Bundesliga-Reserve (Platz vier) unbedingt punkten. Die Eagles-Spielertrainer Sebastian Aukofer und Marco Melischko hoffen, dass die Offensivkräfte ihre Chancen besser verwerten. Spielbeginn ist am Samstag, 23. Mai, um 17 Uhr in der AKW-Arena im Hirschauer Sportpark.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.