Interessante Vorträge bei Gewässer-Nachbarschaftstag
Exkursion zum Bach

Ludwig Reitinger (links) war einer der Referenten beim Gewässer-Nachbarschaftstag. Eva Simone Schnippering (rechts) sprach über "Finanzierung von Maßnahmen an Gewässern III. Ordnung". Mit dabei waren auch Bürgermeister Johann Burger (Dritter von rechts) und Neualbenreuths Bürgermeister Klaus Meyer (Zweiter von rechts). Bild: jr
"Wege zu wirksamen Uferstreifen" hieß das Thema des Gewässer-Nachbarschaftstages, der jetzt im Jugendheim in Leonberg stattfand. Nachbarschaftsberater Ludwig Reitinger aus Oberviechtach führte ins Thema ein und zeigte Beispiele aus der Praxis auf.

Eva Simone Schnippering vom Landesamt für Umwelt aus Augsburg referierte zum Thema "Finanzierung von Maßnahmen an Gewässern III. Ordnung". Zuvor hatte Bürgermeister Johann Burger kurz die Gemeinde Leonberg vorgestellt. Nachdem am Vormittag die Theorie im Mittelpunkt stand, gab es am Nachmittag eine Exkursion. Dargestellt wurden die Räumung des Kornmühlbaches, sowie die Steiluferstabilisierung am Seibertsbach.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.