Irrtümer und Richtigstellungen

Ein Auszug aus dem neuen Flyer der Initiative "Sulzbach-Rosenberg hilft":

Irrtum: "Durch Zuwanderung geht die deutsche Kultur zu Grunde." Richtigstellung: "Die Deutsche Kultur stand schon immer im Austausch mit anderen Kulturen und hat davon enorm profitiert."

Irrtum: "Die meisten sind ohnehin nur Wirtschaftsflüchtlinge, die wegen des Geldes kommen." Richtigstellung: "Die Hauptgründe für Flucht sind Krieg, Verfolgung, Existenzgefährdung."

Irrtum: "Immer mehr Zuwanderer bringen unseren Sozialstaat ins Wanken." Richtigstellung: "Zuwanderer zahlen in die deutschen Sozialkassen viel mehr ein als diese für sie ausgeben. 2012 waren es 22 Milliarden Euro." (oy)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.