Irrtümer und Richtigstellungen

Ein Auszug aus dem neuen Flyer der Initiative "Sulzbach-Rosenberg hilft":

Irrtum: "Durch Zuwanderung geht die deutsche Kultur zu Grunde." Richtigstellung: "Die Deutsche Kultur stand schon immer im Austausch mit anderen Kulturen und hat davon enorm profitiert."

Irrtum: "Die meisten sind ohnehin nur Wirtschaftsflüchtlinge, die wegen des Geldes kommen." Richtigstellung: "Die Hauptgründe für Flucht sind Krieg, Verfolgung, Existenzgefährdung."

Irrtum: "Immer mehr Zuwanderer bringen unseren Sozialstaat ins Wanken." Richtigstellung: "Zuwanderer zahlen in die deutschen Sozialkassen viel mehr ein als diese für sie ausgeben. 2012 waren es 22 Milliarden Euro." (oy)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.