Jäger: Ausstellung Jagd, Fisch & Natur
Kurz notiert

Pressath. (is) Die BJV-Kreisgruppen Kemnath und Eschenbach planen am Samstag, 3. Oktober, eine Fahrt zur Ausstellung "Jagd, Fisch und Natur" nach Landshut. Der Fahrtpreis inklusive Eintritt beträgt circa 23 Euro. Folgende Abfahrtszeiten sind vorgesehen: 6.20 Uhr Grafenwöhr (Bus Göttel) 6.30 Uhr, Eschenbach (Fahrschule Bscherer), 6.45 Uhr, Kastl (Metzgerei Macher), 6.50 Uhr, Löschwitz (Santana), 7 Uhr, Kemnath (zentraler Parkplatz an der Post), 7.15 Uhr, Pressath (Rewe-Parkplatz. Messeeröffnung 9 Uhr. Rückfahrt wird im Bus vereinbart. Kosten inklusive Eintritt werden im Bus eingesammelt.

Schießübungen am Truppenübungsplatz

Grafenwöhr. Die militärische Übung Combined Resolve V mit 4600 Soldaten aus 16 Nationen unter Leitung des Joint Multinational Training Commands sind seit 22. September bis 21. November auf den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels im Gange. Dabei üben die US-Streitkräfte (1st Brigade, 3rd Infantry Division) noch bis 25. September mit Abram M1A2 Panzern auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr. Während der militärischen Übungen kann es zu verstärktem Schießlärm auf und rund um den US-Truppenübungsplatz Grafenwöhr kommen. Zeitraum und Übungsort auf dem Truppenübungsplatzgelände können sich je nach Wetterlage und den daraus resultierenden Anweisungen der Schießbahn-Koordinierungs-Abteilung ändern. Das Ausbildungskommando der US-Armee in Grafenwöhr (7th Army Joint Multinational Training Command) bittet die Bürger der Truppenübungsplatz-Randgemeinden um Verständnis.

Bunt wie der Herbst

Speinshart. (lfp) Unter Anleitung von Andrea Kick (Kemnath) ist am Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr im Kloster Speinshart im Musiksaal ein meditativer Tanzabend. Damit wird das Herbst-Winter-Programm der Begegnungsstätte eröffnet. Andrea Kick leitet die Tänze an und verbindet sie mit Texten und Musikstücken, deren Charakter vom Herbst und dem Ende eines langen Sommers inspiriert sind. Die Teilnehmer sind eingeladen, das feurige Sommerleben zu verabschieden, den Blick gen Himmel zu richten und den Herbstwind zu spüren.

Die Teilnahmegebühr beträgt acht Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der nächste Tanzabend im Veranstaltungsprogamm der Begegnungsstätte ist am Mittwoch, 18. November, ein ganzer Tag mit meditativen Tänzen am Samstag, 5. Dezember.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.kloster-speinshart.de

Kontakt

Redaktion Eschenbach/Kemnath:

Sekretariat: Sieglinde Grüner 0961/85-282

Redaktion: Michael Meyer (mm) 0961/85-283 Manfred Hartung (man) 0961/85-431 Elisabeth Schätzler (esc) 0961/85-286 Hubert Lukas (luk) 0961/85-279 Anita Reichenberger (rca) 0961/85-578 Wolfgang Würth (wüw) 0961/85-583

E-Mail: redek@derneuetag.de Fax: 0961/85-555-282
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.