Jahrestreffen bringt Wechsel an der Führungsspitze: Auf Florian Haberkorn folgt Benjamin ...
Leonberger CSU arbeitet mit Elan weiter

Benjamin Haberkorn ist neuer Vorsitzender des CSU-Ortsvebands. Er ist Nachfolger von Florian Haberkorn, der niocht mehr kandieirte. Den Tätigkeitsbericht gab der scheidende Vorsitzende Florian Haberkorn, der seit fünf Jahren den Ortsverband leitete. Den aktuellen Mitgliederstand bezifferte er auf 28 Personen, wobei sich in jüngster Zeit vier neue Mitglieder in die Partei aufnehmen ließen. Haberkorn erinnerte an die Berlinfahrt gemeinsam mit dem Ortsverband Mitterteich. Breiten Raum der Arbeit nahm in den vergangenen Jahren die letztjährige Kommunalwahl ein, zu dessen Vorbereitung mehrere Sitzungen nötig waren. Haberkorn dankte allen Mitgliedern, die sich zur Wahl stellten. Besonderer Dank galt Martin Teubner, der als Bürgermeisterkandidat gleich auf Anhieb mit 44 Prozent belohnt wurde. Haberkorn betonte: "Wir arbeiten weiter mit vollem Einsatz und Elan für unsere Gemeinde". (Bericht folgt)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.