"Jesus" trifft "Jesus"
Leute

Kemnath/Tirschenreuth. (stg) 22 Kemnather Passionsspieler hatten sich bei der "Tirschenreuther Passion" auf die Kartage und Ostern einstimmen lassen. Vor der Aufführung begrüßte Spielersprecher Vinzenz Rahn die Kemnather "Kolleginnen und Kollegen". Manfred Grüssner bot den Gästen eine eindrucksvolle, etwa 15-minütige Einführung: Er erläuterte die Entstehung der Tirschenreuther Passion und lieferte Erklärungen, warum diese weitgehend in Dialekt sowie in 14 einzelnen Szenen und Bildern aufgeführt wird. Nach der Darbietung kam es auch zu einem Treffen zwischen Thomas Schöcklmann , dem Kemnather Jesusdarsteller von 2013, sowie dem Tirschenreuther "Jesus" Stefan Malzer .

Tipps und Termine

Grabmäler: Prüfer kommt am 21. April

Immenreuth. (bkr) Die jährlich wiederkehrende Prüfung der Standfestigkeit von Grabmälern findet nicht wie im Gemeinderundbrief veröffentlicht am Dienstag, 14. April, statt. Der Termin wurde auf 21. April verschoben. Die Prüfung nimmt ein Sachverständiger unter Einsatz eines speziellen Grabmalstandsicherheits-Prüfgerätes vor. Beanstandete Grabmale müssen innerhalb von sechs Wochen in einen ordnungsgemäßen Zustand versetzt werden.

Service

Hallenbad Kemnath. Bis einschließlich Ostermontag geschlossen. Ab Dienstag gelten wieder die normalen Öffnungszeiten.

Tauchclub Nautilus Mitterteich. Tauchtraining und Ausbildung am Samstag um 17.30 Uhr im Hallenbad Kemnath.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.