JFG Auerbacher Land
___ Jugendfußball ___

In der ersten Punktspielwoche nach der Winterpause waren nur zwei von sechs Mannschaften im Einsatz. Die C1-Junioren absolvierten ein Freundschaftsspiel.

A-Junioren

Auf dem schwer bespielbaren B-Platz in Henfenfeld setzte sich die SG FC Hersbruck mit 2:0 durch. Die Gastgeber gingen in einem reinen Kampfspiel in der 9. Minute nach einem Elfmeter in Führung. In der 23. Minute kam Ersin Ercan für den verletzten Oliver Schleicher ins Spiel, womit das Ein-Mann-Auswechselkontingent der Auerbacher bereits erschöpft war. Beide Teams kamen zu guten Torchancen, doch die Heimelf entschied nach einem Konter in der 87. Minute die Partie. Die SG FC Hersbruck verdiente sich den Sieg aufgrund läuferischer und kämpferischer Vorteile. Die Kruse-Truppe bleibt Dritter in der U19-Kreisliga und erwartet am Freitag, 20. März, um 18.30 Uhr in Troschenreuth den Tabellenneunten JFG NDR Franken.

B-Junioren

Die B-Junioren verloren ihr Auftaktspiel gegen den Tabellenachten JFG NDR Franken mit 0:3 (0:1). Die Gäste gingen in der 15. Minute in Führung und legten in der 63. sowie in der 75. Minute nach. Die Brendel-Schützlinge gastieren als Achter in der U17-Kreisliga am Sonntag, 22. März, um 13 Uhr bei der SpVgg Erlangen.

C1-Junioren

Der Dreifach-Torschütze Noah Vargas und Luca Kohler schossen im sechsten Vorbereitungsspiel ein 4:0 beim SV Hahnbach heraus. Trainer Kim Daschner sah seine Mannschaft schon "richtig gut".

In der U15-Kreisliga ist die Auerbacher C1 nach der Spielverlegung gegen den Tabellenletzten TSV Ebermannstadt (von Freitag, 13. März, 18 Uhr auf Mittwoch, 25. März, 18 Uhr verschoben) auf den fünften Platz zurückgerutscht, hat aber noch Kontakt nach oben. Der erste Punktspielauftritt 2015 steht am Sonntag, 22. März, um 10.30 Uhr beim Baiersdorfer SV auf dem Programm.

Nach dem Einzug ins Viertelfinale des Bau-Pokals (4:1-Auswärtssieg beim Kreisklassisten SG TSV Behringersdorf/Rückersdorf) warten die U15-Jungs auf die Auslosung nach dem letzten Spiel des Achtelfinales am 24. März. Die Runde der letzten Acht wird am Mittwoch, 15. April, um 18.15 Uhr ausgespielt.

C2-Junioren

Die Frühjahrsrunde in der U15-Kreisgruppe 4 beginnt am Samstag, 21. März, um 13 Uhr in Michelfeld gegen die JFG Fränkische Schweiz.

D1-Junioren

Der erste Punktspieltermin in diesem Jahr verzögert sich. Das für vergangenen Samstag angesetzte Heimspiel gegen den SC Eltersdorf wurde abgesagt. Da die Auerbacher D1 am Samstag, 21. März, spielfrei ist, müssen sich die Aktiven noch bis Samstag, 28. März, gedulden. Dann gastiert der JFG Moritzberg um 14 Uhr an der Degelsdorfer Straße.

D2-Junioren

Zum Auftakt der Frühjahrsrunde in der U13-Kreisgruppe 8 kommt die SG SC Happurg II am Freitag, 20. März, um 18 Uhr auf den Sportplatz an der Degelsdorfer Straße. (obl)
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.