Jubiläumsfestakt mit Podiumsdiskussion

125 Jahre Scherdel: Die Jubiläumsfeierlichkeiten beginnen am Freitag um 19 Uhr mit einem klassischen Konzert der Hofer Symphoniker in der Wunsiedler Fichtelgebirgshalle für 450 geladene Gäste und Mitarbeiter der Firma Scherdel. Die Symphoniker bieten ein rund dreistündiges Konzert, das eigens zum Firmenjubiläum erarbeitet wurde. Möglich gemacht hat das Heidelore Scherdel, die auch für die gesamte Organisation verantwortlich ist.

Der Festakt für geladene Gäste beginnt am Samstag um 14 Uhr in einem großen Festzelt am Angerplatz in Marktredwitz. Die Begrüßung übernimmt Marcus Bach. An einer Podiumsdiskussion ("125 Jahre Scherdel") nehmen Landrat Dr. Karl Döhler, Europaabgeordnete Monika Hohlmeier, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Bundestagsabgeordneter Hans-Peter Friedrich, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Betriebsrat Florian Gelius, Professor Dr. Franz Magerl, Präsident Dr. Rudolf Muhr und Dr. Laura Krainz-Leupoldt (IHK Oberfranken) teil. Um 15.35 Uhr werden Werkleiter aus aller Welt begrüßt und vorgestellt. Musikalisch umrahmen den Festakt der firmeneigene Scherdel-Chor und die Scherdel-Bläser.

Ein Show-Abend startet um 20.30 Uhr, der später mit einem Finale und einer After-Event-Party mit DJ Christian Hartmann ausklingt. "Wir holen die Firma ins Zelt", freut sich Marketingleiterin Carolin Bauer, die gemeinsam mit Katrin Meuche und Kevin Kastl das Jubiläum vorbereitet hat. (jr)
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.