Judoka des 1. JC Weiden auf Bronze geeicht

Judoka des 1. JC Weiden auf Bronze geeicht Weiden. (zer) Bei den nordbayerischen Judomeisterschaften der U15 in Höchberg waren die Kämpfer des 1. JC Weiden mit drei Bronzemedaillen erfolgreich. Jonas Frenzel (-43kg/rechts) vebruchte zunächst zwei Siege, ehe er im Halbfinale unterlag. Im Kampf um Platz drei knüpfte er an seine Vorrundenleistung an und besiegte seinen Gegner mit einer Hüfttechnik. Bei den Mädchen siegte Celine Höfer (-48kg/links) im ersten Kampf. Im Halbfinale musste sich die JC-le
Weiden. (zer) Bei den nordbayerischen Judomeisterschaften der U15 in Höchberg waren die Kämpfer des 1. JC Weiden mit drei Bronzemedaillen erfolgreich. Jonas Frenzel (-43kg/rechts) vebruchte zunächst zwei Siege, ehe er im Halbfinale unterlag. Im Kampf um Platz drei knüpfte er an seine Vorrundenleistung an und besiegte seinen Gegner mit einer Hüfttechnik. Bei den Mädchen siegte Celine Höfer (-48kg/links) im ersten Kampf. Im Halbfinale musste sich die JC-lerin knapp geschlagen geben. Im kleinen Finale zeigte sie ihre Stärken und gewann nach kurzer Kampfzeit. Ihre Trainingspartnerin Emily Wolfinger (-57kg/Mitte) sicherte sich durch zwei Siege ebenfalls Bronze. Abgerundet wurde das sehr gute Teamergebnis durch den siebten Platz von Jessica Eiler (-40kg). Somit haben sich alle JC-Kämpfer für die bayerischen Meisterschaften in Eichstätt (männlich) und Passau (weiblich) qualifiziert. Bild: kzd
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.