Jürgen Lautner gut in Kelheim
Schach

Schwandorf. (sts) Bei der Oberpfälzer Schnellschach-Einzelmeisterschaft, die in Kelheim über die Bühne ging, waren auch drei Spieler vom Schachklub Schwandorf am Start. Am erfolgreichsten schnitt Jürgen Lautner ab, der nach einem starken Endspurt und 4,5 Punkten nach sieben Runden noch auf den fünften Platz vorrückte.

Nur einen halben Punkt weniger erreichte Martin Rieger und landete damit im vorderen Mittelfeld. Für Alexandra Rieger reichten2,5 Punkte zu einem Platz im hinteren Mittelfeld.

Tischtennis

Herren erwarten Neukirchen

Schwandorf-Dachelhofen. (daf) Das Training findet beim TuS Dachelhofen wie gewohnt jeden Dienstag und Donnerstag jeweils ab 17.30 Uhr für Kinder und Jugendliche in der Schulturnhalle Dachelhofen statt. Im Anschluss daran ist das Training der Damen und Herren ab 19 Uhr.

Vorschau Punktspiele: Dienstag 8. Dezember, 17.45 Uhr Bambini III - DJK SV Steinberg; Donnerstag 17.45 Uhr Bambini I - Bambini III; 20 Uhr Herren V - TSV Stulln. Freitag 19 Uhr DJK Ettmannsdorf II - Herren II. Samstag 18.30 Uhr Herren I - SV Neukirchen b.Hl. Blut I.

Vorschau Pokal: Sonntag 13. Dezember, 10 Uhr Bezirkspokal Herren: SV Eintracht Seubersdorf - Herren I.

Herren I weiter im Bezirkspokal

Wernberg-Köblitz. (wdb) Mit einem verdienten 5:2-Erfolg über den TuS Dachelhofen zogen die Herren I der Tischtennisabteilung des TSV Detag ins Viertelfinale des Bezirkspokals ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.