Jugendfeuerwehren des Landkreises in Schwand
Fünf Tage Zeltlager

Die Jugendfeuerwehr der Wehr in der ehemaligen Gemeinde Schwand hat sich mit der Ausrichtung des 24. Kreisjugendzeltlagers vom Mittwoch, 5. bis Sonntag, 9. August, eine besondere Aufgabe gestellt. Als Schirmherrin fungiert dabei die Schönseer Bürgermeisterin Birgit Höcherl.

Sie wurde bereits am 26. Mai in Anwesenheit vom örtlichen Jugendwart Christian Ostermeier, Kreisjugendwart Christian Spörl, Alexander Salbeck und Rudi Mehrl vom Planungsteam sowie dem Kommandanten Gerard Ebnet und dessen Stellvertreter Michael Pfistermeister im Schwander Feuerwehrhaus in die Pflicht genommen.

Das Programm stand in Absprache mit der Kreisjugendfeuerwehrführung bereits vor dem Abschluss; Standort ist das Langlaufzentrum in Schwand. Dieses 24. Kreisjugendzeltlager steht unter dem Motto "Let me entertain you" und beginnt am Mittwoch, 5. August, mit der Anreise, Begrüßung und Musik unter dem Motto "Schlag den Star". Unter "Dalli Dalli" folgen am Donnerstag ein Ausflug nach Pilsen und ein Filmabend. Unter dem Motto "Die perfekte Minute" folgen am Freitag die Lagerolympiade sowie ein Lagergottesdienst mit dem Primizianten aus dem Städtedreieck und ein Grillabend. Der Samstag, 8. August, beinhaltet unter "Extreme Activity" Zeit zur freien Verfügung, die Siegerehrung und Live-Musik. Unter "Back to Home" folgen am Sonntag der Abbau und die Heimreise.

Nicht nur zum Lagergottesdienst mit dem Primizianten ist die Bevölkerung eingeladen. Sie kann sich auch an den restlichen Tagen gerne die Arbeit der Jugendfeuerwehren ansehen und das Zeltlager besuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schwand (63)Laub (21)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.