Jugendliche haben den Schwung raus, um C-Schläuche auszurollen

Jugendliche haben den Schwung raus, um C-Schläuche auszurollen (mld) Die anstrengenden Wochen der Ausbildung haben sich bezahlt gemacht: 41 Jugendliche aus dem Kreisbrandmeisterbereich NEW 3/1 haben den Wissenstest im Gerätehaus Luhe bestanden. Die 12- bis 18-Jährigen stellten ihr Können in vier Stufen unter Beweis. Unter den Augen von Kreisbrandmeister Martin List zeigten die Jungen und Mädchen aus den Wehren Bechtsrieth, Irchenrieth, Oberwildenau und Luhe, dass sie in der Theorie Bescheid wissen und ü
Die anstrengenden Wochen der Ausbildung haben sich bezahlt gemacht: 41 Jugendliche aus dem Kreisbrandmeisterbereich NEW 3/1 haben den Wissenstest im Gerätehaus Luhe bestanden. Die 12- bis 18-Jährigen stellten ihr Können in vier Stufen unter Beweis. Unter den Augen von Kreisbrandmeister Martin List zeigten die Jungen und Mädchen aus den Wehren Bechtsrieth, Irchenrieth, Oberwildenau und Luhe, dass sie in der Theorie Bescheid wissen und über praktische Kenntnisse verfügen. So mussten sie beispielsweise einen C-Schlauch korrekt ausrollen und das Strahlrohr anschließen oder Armaturen richtig zuordnen und die Funktion benennen. Kommandant Daniel Müller, Jugendwart Enrico März und Kreisbrandmeister Martin List gratulierten und dankten den Ausbildern für ihre Arbeit. Bild: mld
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.