Jugendtheaterfestival in Weiden

Jugendtheaterfestival in Weiden Am Samstag, 14. Februar, ab 19 Uhr ist im Weidener Jugendzentrum das Stück "The Killer in me is the Killer in you, my Love" (Bild) zu sehen. Fünf Jugendliche, ein Sommer im Freibad. Der erste Kopfsprung vom Dreier, die erste Zigarette hinter den Büschen, die ersten Liebesbriefe. Doch am Ende des Sommers ist nichts mehr wie vorher. Andri Beyelers melancholisch-humorvolles Stück handelt von Eigen- und Fremdwahrnehmung, der Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper und der Rolle
Februar, ab 19 Uhr ist im Weidener Jugendzentrum das Stück "The Killer in me is the Killer in you, my Love" (Bild) zu sehen. Fünf Jugendliche, ein Sommer im Freibad. Der erste Kopfsprung vom Dreier, die erste Zigarette hinter den Büschen, die ersten Liebesbriefe. Doch am Ende des Sommers ist nichts mehr wie vorher. Andri Beyelers melancholisch-humorvolles Stück handelt von Eigen- und Fremdwahrnehmung, der Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper und der Rolle innerhalb einer Gruppe. Es spielen Studenten der Akademie für Darstellende Kunst Bayern. Karten gibt es bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie auf www.nt-ticket.de. Das Stück ist ein Programmpunkt des Jugendtheaterfestivals des Landestheaters Oberpfalz (LTO), das von Donnerstag, 12. Februar, bis Samstag, 14. Februar, im Weidener Jugendzentrum stattfindet. Daneben gibt es unter anderem auch Workshops zu Tanz und Improtheater, Tanzpräsentationen, Konzerte und Gesprächsrunden. Weitere Informationen zum Jugendtheaterfestival in Weiden gibt es auf www.landestheater-oberpfalz.de. Bild: hfz/ADK
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.