Juniorenfußball

Turniere in Schwarzhofen

(mad) Seit 50 Jahren wird bei den Fußballern des SV Schwarzhofen Jugendarbeit betrieben. Derzeit hat man zehn Jugendteams aller Altersklassen, von den A- Junioren bis zu den Kleinsten der F- und G- Jugend. Dieses Jubiläum nimmt der SV zum Anlass, für alle zehn Mannschaften ein Pokal-Turnier-Wochenende anzusetzen. Hauptorganisator ist Hans Dammer. Gespielt wird am 4./5. Juli jeweils ab 10 Uhr und ab 14 Uhr auf mehreren Spielfeldern.

Am Samstag beginnen um 10 Uhr die CI- und D I- Junioren. Die C I- Jugend hat den SSV Jahn Regensburg 2000, die SpVgg SV Weiden, den ASV Cham und die SG Quelle Fürth zu Gast. Die D I-Junioren haben den FC Schwarzenfeld, SV Raigering, JFG Oberpfälzer Seenland und JFG Oberpfälzer Grenzlandelf eingeladen. Ab 14 Uhr sind die A- und B-Junioren an der Reihe. Die A-Jugend hat SpVgg SV Weiden, ASV Cham, JFG Höllohe 08 und DJK Neustadt zu Gast. Bei der B- Jugend wirken JFG Oberpfälzer Grenzlandelf, JFG Oberpfälzer Wald, SG Seebarn und FC OVI-Teunz mit.

Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit den EI-Junioren (TSV Dieterskirchen, SpVgg Pfreimd, FC OVI-Teunz, SC Luhe-Wildenau) weiter. Die D II-Junioren haben SC Kleinwinklarn, TSV Stulln, JFG Hammersee und FC Neunburg eingeladen. Die G-Jugend begrüßt SpVvgg Neukirchen-Balbini, ASV Cham, SF Weidenthal-Guteneck und TSV Winklarn.

Ab 14 Uhr messen sich die CII-Junioren mit SpVgg Pfreimd, JFG Höllohe, JFG Oberpfälzer Seenland und JHG Oberpfälzer Wald. Die EII-Junioren setzen sich mit FC Pertolzhofen, FC OVI-Teunz, SpVgg Pfreimd und SC Luhe-Wildenau auseinander. Die F-Junioren treffen auf SC Kleinwinklarn, ASV Cham, SF Weidenthal-Guteneck und SpVgg Pfreimd.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.