Juniorenfußball

Schlusspfiff unter dem Hallendach

Auerbach. (obl) Es ist das letzte Hallenfußballspektakel in diesem Winter in Auerbach: Zum neunten Mal richtet der SV 08 Auerbach den "Raiffeisen-Kids-Cup" aus. 32 Mannschaften der D-, E-, F- und G-Junioren sind am Wochenende in der Helmut-Ott-Halle am Start.

Samstag, 28. Februar, ab 10 Uhr F-Junioren ab 10 Uhr mit SV 08 Auerbach, SG Pegnitz, TSV Velden, SV Neuhaus (Gruppe 1), SV 08 Auerbach II, ASV Michelfeld, FC Creußen, SC Eschenbach (Gruppe 2). Ab 14.30 Uhr E-Junioren mit SV 08 Auerbach, SC Auerbach, TSV Königstein, SV TuS/DJK Grafenwöhr (Gruppe 1), SV 08 Auerbach II, ASV Michelfeld, SG Troschenreuth/Pegnitz, SC Eschenbach (Gruppe 2).

Sonntag, 1. März, ab 10 Uhr G-Junioren mit SV 08 Auerbach, ASV Pegnitz, FC Edelsfeld, SV Neuhaus (Gruppe 1), SV 08 Auerbach, ASV Michelfeld, FV Vilseck, SC Kühlenfels (Gruppe 2). Ab 14 Uhr D-Junioren mit JFG Auerbacher Land, SC Kirchenthumbach, SV Neuhaus, JFG Bayreuth Mainauen (Gruppe 1), JFG Auerbacher Land II, TSV Königstein, SC Eschenbach, JFG Oberes Pegnitztal (Gruppe 2).

Fußball

Engelmann trainiert Troschenreuth

Troschenreuth. Der FC Troschenreuth (Kreisliga Pegnitzgrund) hat einen Nachfolger für den zum Saisonende scheidenden Trainer Stefan Niebler gefunden. Der ehemalige Bayernliga-Torwart Björn Engelmann übernimmt im Sommer das Ruder. Der 39-jährige Eschenbacher ist bereits seit zwölf Jahren als Trainer in verschiedenen Alters- und Spielklassen tätig, aktuell betreut er die U 17-Bezirksoberligamannschaft der SV Grafenwöhr und absolviert die Ausbildung zur Trainer-B-Lizenz. Als Spieler war Björn Engelmann bei der SpVgg Weiden, dem SV Neusorg und FC Vorwärts Röslau aktiv. Bei seiner ersten Trainerstation führte er den SV Parkstein zurück in die Kreisliga.

Stefan Niebler sucht nach fünf Jahren als Trainer des FC Troschenreuth neue Herausforderungen.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)SpVgg SV Weiden (3795)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.