Juniorenfußball

Trainerfortbildung

(lst) Am 11. Mai ist es an allen 64 bayerischen DFB-Stützpunkten wieder soweit, auch bei der SpVgg SV Weiden: Die DFB-Stützpunkte öffnen wieder für alle interessierten Trainer ihre Pforten und zeigen neue Trainingsinhalte, die sich aus den aktuellen Trends des Spitzenfußballs ergeben haben. Thema ist ab 18 Uhr: In der Defensive nicht reagieren sondern agieren! Aktiv den Ball erobern. Nach einer Demotrainingseinheit mit Spielern des DFB-Stützpunktes werden die Trainingseinheit und das Thema theoretisch nachbereitet und diskutiert. Alle Teilnehmer erhalten einen Ratgeber für zielgerichtetes Training und ein Informationsposter.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.