Kairo.
Kulturnotizen Hoffnung auf Nofretete-Grab

(dpa) Der britische Ägyptologe Nicholas Reeves ist nach Untersuchungen im Tal der Könige zuversichtlich, das unentdeckte Grab der legendären ägyptischen Königin Nofretete zu finden. Reeves bekräftigte am Donnerstag nach einem Besuch im Tal der Könige seine Theorie, dass sich bislang unentdeckte Räume in der weltberühmten Grabkammer des Pharaos Tutanchamun befinden. Reeves vermutet hinter der Nordwand der Gruft den Sarkophag Nofretetes. "Radar- und Wärmebildaufnahmen sollten uns das zeigen", sagte der Wissenschaftler in Kairo. Wann diese Messungen stattfinden sollen, blieb zunächst unklar.

Blueskonzert am Schafferhof

Neuhaus. Da ist er wieder, der Gitarrensound der 60er Jahre: satter Drive, drangvoller Vorwärts-Groove, elektrisierende Riffs. Die legendäre Wiener Band "Mojo Blues Band" vermengt Chicago-Blues, Boogie und R&B zu einer heißen Mixtur und setzt seit 25 Jahren europaweit Maßstäbe in Sachen Blues. Auf dem Schafferhof präsentiert die Band am Donnerstag, 8. Oktober, um 20 Uhr ihre aktuelle CD "Walk the Bridge". Karten unter Telefon: 09681/917160.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.mojobluesband.com
Weitere Beiträge zu den Themen: Magazin (11335)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.