Kalmreuth.
Tipps und Termine Liebe, Hochzeit, Himbeertorte

Einen ungewöhnlichen Familiennachmittag bietet die Kulturwerkstatt Kalmreuth am Samstag, 23. Mai, an: Um 15 Uhr beginnt eine musikalische und szenische Lesung, die nicht nur Kindern Spaß macht. Zu Gast ist Sylvia Graupner, eine bekannte ostdeutsche Grafikerin und Kinderbuch-Illustratorin. Ihre Bilder und Geschichten präsentiert sie mit Leichtigkeit, Witz und Musik. Als spannende Bühnenkulisse dient ein riesiger, zauberhafter Fisch, dessen Innenraum als Projektionsfläche für Bilder genutzt wird. Die Geschichte von der ersten Hochzeit handelt von Liebe und einer ungewöhnlichen Frage und endet mit Himbeertorte. Was dazwischen im Leben der jungen Hauptfigur passiert, wird mit viel schrägem Humor und wundervoll künstlerischen Bildern erzählt. Das musikalische Mitmachprogramm rund um ein riesiges Buch und eine riesige Torte macht der ganzen Familie Spaß und stellt die doch lebenswichtige Frage, wie man richtig küsst.

Karten für zwölf Euro (Geschwister und Familien erhalten Ermäßigung) gibt es unter der Rufnummer 0961/48027963, online, www.kulturwerkstatt-info.de, sowie an der Tageskasse.

Kurz notiert Tag der offenen Tür am "Seiz'n Hof"

Floß. (le) Mit dem Neubau einer Rinderstallung mit Melkroboter unternahmen Christina und Markus Schieder aus Ellenbach einen Schritt zur Existenzsicherung und zum Erhalt des landwirtschaftlichen Betriebes. Die Bevölkerung kann sich beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 31. Mai, von 10 bis 16 Uhr die Anlage ansehen. Für das leibliche Wohl sorgt ein Püchersreuther Metzger, die Flosser Landfrauen verkaufen Kaffee und Kuchen. Den Erlös spenden sie den Flosser Kindergärten. Auch die kleinen Gäste werden unterhalten.

Jubelkonfirmation am Pfingstmontag

Floß. (le) In der evangelischen Gemeinde St. Johannes Baptista gehört der Pfingstmontag, 25. Mai, den goldenen und diamantenen Konfirmanden. Sie treffen sich um 9 Uhr in ihrer Heimatkirche zum Gottesdienst. Danach ist Totenehrung auf dem Friedhof, anschließend wird in der Pfarrkirche ein Erinnerungsfoto gemacht. Bereits am Vorabend um 19.30 Uhr treffen sich die Jubilare zur Beichte. Danach schließt sich ein gemütliches Beisammensein an. Der Familiengottesdienst am Pfingstsonntag beginnt um 9 Uhr.

Schwarzes Brett Hausbesitzer

Die Geschäftsstelle in Weiden, Untere Bauscherstraße 21, Telefon 0961/633666, ist jeweils Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 9 bis 12 und 13 bis 18 Uhr, Freitag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Sprechstundenberatung jeden Dienstag, Rechtsberatung jeden Montag und Mittwoch, Steuerberatung jeden ersten Donnerstag im Monat, technische Bau- und Renovierungs- sowie Versicherungsberatung jeden zweiten Donnerstag, Energie- und Finanzierungsberatung jeden dritten Donnerstag, jeweils in der Geschäftsstelle nach Terminvereinbarung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.