Kampf ums Rathaus und Jazz-Big-Gang

Das Kriegsende vor 70. Jahren wird am 25. April mit besonderen Veranstaltungen gewürdigt. Um 8.30 Uhr wird im Rathaus eine Fotoausstellung eröffnet. Auf der Burg ist von 9 bis 17 Uhr ein Militärlager zu besichtigen. Um 9 Uhr Auftritt des Blasorchesters und der Majoretten auf den Marktplatz. Der weitere Zeitplan im Überblick - 9.30 Uhr: Festansprache des Bürgermeisters vor dem Rathaus. - 10 Uhr: Kranzniederlegung vor dem Sowjetischen Ehrenmal, in der Nižnetagilské Straße. - 10.30 Uhr: Kranzniederlegung beim Denkmal der 1. Infanteriedivision der USA, beim "Y". - 13 Uhr: "Kampf um das Egerer Rathaus", Marktplatz. - 14 bis 16.30 Uhr: Besichtigung der Militärtechnik aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges, Marktplatz. - 19 Uhr: Jazzabend mit der "Jazz-Big-Gang" im Kulturzentrum Svoboda. (gjb)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.