Karl Bauer feiert mit vielen Freunden 75. Geburtstag
Wandern hält jung

Karl Bauer (vorne rechts) feierte mit Gattin Käthe, seiner Familie und Vertretern der Vereine Geburtstag. Bild: jr
Viele Hände musste am Samstag Karl Bauer an seinem 75. Geburtstag schütteln. Dem rüstigen und gut aufgelegten Münchsgrüner gratulierten die Mitterteicher Wanderfreunde mit Vorsitzendem Bernhard Thoma und Wanderwart Franz Zinnecker an der Spitze. Beide dankten dem Gründungsmitglied für seine Mitarbeit.

Gekommen war auch eine Abordnung des Schützenvereins "Lindenzweig" Großensees mit Vorsitzendem Helmut Kipferl. Die Schützen hatten sogar ihre "Vereinsmusi" mitgebracht, die mit einem Ständchen gratulierte. Gesanglich überraschte der Männergesangverein Mitterteich unter der Leitung von Eduard Bauer. Vorsitzender Erich Fischer dankte dem Jubilar für jahrzehntelange Mitgliedschaft. Beruflich war Karl Bauer als Porzellanmaler in Mitterteich und Tirschenreuth tätig.

Erste Gratulantin war Gattin Käthe, mit der der Jubilar seit 51 Jahren verheiratet ist. Abgerundet wurde die Gratulantenschar von den Kindern Claudia, Wolfgang und Sandra sowie den Enkeln Anna-Janina, Defne, Christina und der dreijährigen Valentina. Jung halten den Jubilar nach eigenen Worten das Wandern, das Radfahren sowie die Gartenarbeit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Münchsgrün (41)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.