Karpfen von der schönsten Seite

Heribert Ficker (Mitte) ist ein Meister seines Fachs. Sein Fisch-Kochkurs eröffnete ganz neue Weihnachts-Perspektiven. "Des is ma läiwa wäi a Gansbratn", meinte ein Teilnehmer. Bild: bk
Als Experte für die Zubereitung von Karpfen erwies sich Heribert Ficker. 18 Frauen und Männer schauten ihm beim Fischkochkurs der Siedlergemeinschaft im "Goldenen Anker" über die Schulter. "Ich mach das gern für euch, denn ihr habt mich so gut aufgenommen", bemerkte der Fachmann.

Der professionelle Hobbykoch erklärte das richtige Filetieren und grätenfreie Schneiden eines Karpfens. Dann ließ der Grafenwöhrer Konrektor und Pressather Chorleiter sein Können am Herd aufblitzen. Karpfen-Chips, Karpfensalat, Karpfen-Matjes-Röllchen sowie Karpfen im Gemüsebett und gebackener Lauchkarpfen waren ein Hochgenuss.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.