Kartoffeln, Gurke und Sahnejoghurt
Rezept der Woche

Lecker, und erfrischend: Kartoffeln mit Gurke. Bild: ils
Oberndorf. (ils) Für heiße Tagen schnell gekocht und bekömmlich zum Essen empfiehlt Ilse Hauer Kartoffeln, Gurke und Sahnejoghurt.

Ein Kilo Kartoffeln waschen und kochen. Wenn es Frühkartoffeln sind, gut waschen, dann kann man die Schale mitessen.

Wer mag, kann die Pellkartoffeln in gebräunter Butter schwenken. Das schmeckt noch besser, ist aber auch kalorienreich.

Die Salatgurke in Scheiben hobeln oder aufschneiden.

Als Dressing verrührt Hauer 150 Gramm Naturjoghurt mit 200 Gramm saurer Sahne. Zum Würzen mit Pfeffer, Salz, Gemüsepulver, einem halben Teelöffel Senf, Essig und Kümmel anmachen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.