Kartoffelsuppe im Gemeindesaal heiß begehrt

Kartoffelsuppe im Gemeindesaal heiß begehrt (tok) Im Anschluss an den Familiengottesdienst, den Christa Fischer und die Firmlinge mitgestaltet hatten, servierte die Pfarrei im Gemeindesaal Kartoffelsuppe und Brot. Elf Köchinnen hatten rund 70 Liter zubereitet. Es gab Varianten mit Würstchen, geräuchertem Speck oder mit Zwiebeln und besonderen Gewürzen. Dank gilt dem "Wurzer Beck" für das spendierte Brot. Tatkräftig unterstützt wurden die Verantwortlichen von den Firmlingen aus Wurz. Der Katholische Frau
Im Anschluss an den Familiengottesdienst, den Christa Fischer und die Firmlinge mitgestaltet hatten, servierte die Pfarrei im Gemeindesaal Kartoffelsuppe und Brot. Elf Köchinnen hatten rund 70 Liter zubereitet. Es gab Varianten mit Würstchen, geräuchertem Speck oder mit Zwiebeln und besonderen Gewürzen. Dank gilt dem "Wurzer Beck" für das spendierte Brot. Tatkräftig unterstützt wurden die Verantwortlichen von den Firmlingen aus Wurz. Der Katholische Frauenbund bot Bastelarbeiten aus Palmzweigen an. Von den Spenden (462 Euro) profitiert Misereor. Bild: tok
Weitere Beiträge zu den Themen: Wurz (793)Kurz notiert (401136)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.