Katzdorf.
Katzdorf: Drei Punkte wichtig fürs Saisonziel

(aho) Noch ein Spiel hat der SC Katzdorf vor der Winterpause zu bestreiten, und in diesem geht es am Sonntagnachmittag um 14 Uhr gegen den SV Kulmain um wichtige Zähler. In der Tabelle liegen die beiden Teams nur drei Punkte voneinander getrennt auf den Rängen fünf und zehn.

Vor einer Woche bekam der Neuling in Grafenwöhr bei der klaren Niederlage seine Grenzen aufgezeigt. Die Mannschaft von Martin Kolb war chancenlos, sie leistete sich viele individuelle Fehler gegen einen sehr starken Gegner. Am Sonntag soll das erfolgreiche Jahr für die Katzdorfer mit einem weiteren Heimerfolg abgeschlossen werden. Der SV Kulmain verfügt über eine kampfstarke Truppe, die schnell und gefährlich kontert. Darauf werden sich die Gastgeber einstellen müssen.

Mit drei weitern Punkten wäre der Sport-Club seinem Saisonziel einen wichtigen Schritt näher gekommen. Allerdings fehlen dem Trainer mehrere Stammspieler. Fraglich ist der Einsatz von Berger, während Steger, Bäuml und Galli auf keinen Fall im Aufgebot sind.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.