Kegelergebnisse

Überwiegend Siege

Die Herren von "Gut Holz" Altenstadt mussten sich mit einem Unentschieden (3:3) wegen des Gesamtresultats (2169:2088) gegen den SKC Rieding/Waltung begnügen. Sandro Großmann bot mit 584 Holz eine tolle Leistung. Außerdem spielten Christoph Gollwitzer (546), Karl-Heinz Fiebig (530) und Richard Hagen (506).

Im Derby gegen RW Vohenstrauß hatten die Herren 2 mit 2:4 Punkten und 2001:2048 Holz das Nachsehen. Manfred Hilburger schaffte 431 und Josef Meckl 506 Holz.

Die "Dritte" behauptete sich gegen den SC Eschenbach 2 mit 4:2 Punkten (2036:1961). Andreas Haberkorn (529), Karl Bäumler (516) und Bernhard Faltenbacher (502) traten an.

Den Damen der 1. Mannschaft gelang beim SV Floß ein 4:2-Erfolg (1977:1991) Holz. Beste war Sabine Marx (553) .

Auch gegen WB Altenstadt/WN gelang der 2. Damenmannschaft kein Sieg. Ein 1817:1828 bescherte den Gästen die Punkte. Petra Schmidt-Moll spielte respektable 503 Holz.

Bei WB Altenstadt/WN 3 gewann das gemischte Team mit 5:1 Punkten. Ulli Herlt und Stefan Sollmann schoben jeweils 524 Holz. Die U 18 siegte gegen SKC Freihung mit 5:1 Punkten und 1950:1669 Holz.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.