Kegelergebnisse

"Gut Holz" in Topform

Mit 4:2 Leistungspunkten und 2060:2033 Holz besiegte GH H1 die Gäste vom SKC Bruck H1. Dabei kegelte Stefan Sollmann mit 556 Holz die Tagesbestleistung. Eine geschlossene Mannschaftsleistung erbrachte GH H2 im Heimspiel gegen SKK Pirk H2 und siegte verdient mit 6:0 LP und 2090:1827 Holz. Spielbester war Raffael Moritz 534 Holz.

GH H2 demontierte im Auswärtsspiel den SKC Altenstadt/WN H2 mit 6:0 LP und 2106:1929 Holz. Josef Meckl war mit 542 Holz Spielbester. Ein Remis für GH F1 beim TSV Wörth F1 wäre durchaus möglich gewesen, aber nach eng umkämpften Durchgänge musste man sich mit 4:2 LP und 2057:1988 Holz geschlagen geben. Hier schafften die 500er Marke, Silvia Wurdack mit 514 Holz, Sabine Marx mit 505 Holz und Marlis Bauer mit 504 Holz. Im Heimspiel gegen den SC Eschenbach F3 holte sich auch GH F2 die Punkte. Das Spiel endete mit 6:0 LP und 1824:1721 Holz. Mit 478 Holz war Angelina Ulrich Spielbeste. Mit einen Unentschieden trennten sich GH gemischt und SKC Floß gem. Das Spiel endete mit einen 3:3 LP und 1838:1841 Holz. Die GH U14 konnten ihren ersten Saisonsieg verbuchen. Sie siegten mit 5:1 LP und 1542:1420 Holz gegen SC Eschenbach U14.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.