Kegeln

Knapper Sieg

für Friedenfels

Friedenfels. (mbr) Nach einer schlechten Vorstellung in Hof konnte der TSV Friedenfels wieder an seine bisherigen Leistungen anknüpfen und gewann in einem Krimi gegen Alle Neune Tirschenreuth. Die "Zweite" war in ihrem dritten Spiel ebenfalls erfolgreich und siegte souverän.

Verbandsliga I: TSV Friedenfels - Alle Neune Tirschenreuth 2241: 2226 Holz. Tirschenreuth zeigte sich als der vermeintlich starke Gegner, gab nie auf und so dauerte es bis zu den fünf letzten Schüben, ehe ein Sieger ermittelt war. Ergebnisse ( TSV Friedenfels zuerst): Scharf - Schüßler 416:429, Maier - Steinhauser T. 476:441, Bittner - Winter 476:470, Sperber - Bauer 458:454, Bischof - Weiß 415:432

Mix Gruppe II: TSV Friedenfels II - SV Leutendorf II 1603:1385 Holz. Ergebnisse (TSV zuerst): M. Streim - Böer 351:365, Scharf - Kops 446:335, K. Streim/A. Höfer - Ch. Mark 430:330, Kraus - R. Mark 376:355
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.