Kegeln

Damen II ohne Chance

Löschwitz. (ak) Zwei Siege und eine Niederlage fuhren die "Gut Holz"-Teams ein. Die erste Herrenmannschaft nahm zwei Zähler mit einem 4:2-Punkteerfolg beim bisher ungeschlagenen AN Waidhaus II mit. Beim 2010:1946-Erfolg hatten zunächst Andreas Schindler (491 Holz) und Peter Merkl (461) das Nachsehen. Besser machten es Andreas Braunreuther (507) und Tagesbester Christian Kastner (552) mit einem fulminanten Endspurt, der den Auswärtssieg brachte.

Auch die Herren II landeten mit einem 5:1-Punkte-Erfolg einen ungefährdeten Heimsieg. Hans-Jürgen Pölls (479) Führung ging mit der Niederlage der Paarung Manfred Schreyer und Roland König (435) verloren. Doch Alexander Kastner (479) und Georg Haagen (549) machten den insgesamt ungefährdeten Sieg klar. Die zweite Damenmannschaft verlor gegen Gast SKC Neuenhammer unerwartet deutlich mit 0:6 Punkten. Bei der 1764:1918-Niederlage hatten weder Waltraud Merkl (463) und Andrea Gebhardt (448) noch Andrea Müller (386) sowie Norma Trassel (467) etwas zu bestellen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.