Kein Kraut gewachsen

Eine schöne Erinnerung für die U 15-Jungs aus der Region Auerbach: Sie durften sich mit der U 14 des 1. FC Nürnberg messen. Das Bild zeigt beide Mannschaften. Bild: obl

Sie gaben sich alle Mühe, mussten aber letztlich chancenlos die Segel streichen. Die C-Junioren (U 15) der JFG Auerbacher Land hatten in einem Testspiel die U 14 des 1. FC Nürnberg zu Gast - und unterlagen 0:10. Kreisliga gegen bayerische Förderrunde, das war ein klare Angelegenheit.

Das Ergebnis war bei gutem Wetter und relativ vielen Zuschauern zweitrangig. Für die C-Junioren der einheimischen JFG war das Aufeinandertreffen mit dem "ruhmreichen Club" - wenn auch nur in einem Freundschaftsspiel (den Kontakt stellte Auerbachs Trainer Kim Daschner mit dem aus Lauf stammendem FCN-Coach Daniel Hanisch her) - ein sportliches Erlebnis gegen einen letztendlich zu starken Gegner. In den ersten 16 Minuten hielten sich die Gastgeber noch schadlos.Doch dann ging der jüngere C-Junioren-Jahrgang des 1. FC Nürnberg (der ältere Jahrgang spielt als U 15 in der Regionalliga Süd) mit 0:1 (17.) in Führung und erhöhte kurz vor der Pause auf 0:2 und 0:3. Beim Stand von 0:1 traf JFG-Stürmer Nicolas Bauer die Latte (29.) und in der Nachspielzeit der ersten 35 Minuten wehrte Club-Keeper Sebastian Hornung einen Schuss von Noah Vargas zur Ecke ab.

25 Sekunden nach Wiederbeginn erhöhten die Nürnberger auf 0:4 und trafen in regelmäßigen Abständen bis zum 0:10 (58.). In den letzten zwölf Minuten stellten die ballgewandten und vor dem Tor schon sehr abgebrühten Club-Youngsters die Torproduktion an diesem Tag ein.

Auffällig war, dass einige eher kleingewachsene FCN-Spieler ihr Talent aufblitzen ließen. Auch in der zweiten Halbzeit hatte die Einheimischen noch zwei gute Möglichkeiten: Noah Vargas zielte knapp links vorbei und einen Fernschuss wehrte FCN-Torhüter Hornung noch zur Ecke ab.

Fabian Ziegler (ASV Michelfeld). A 1: Matthias Ehler (Glück-Auf Auerbach). A 2: Dominik Hofmann (TSV Neunhof).

80 (Michelfeld, A-Platz).

0:1 Bialas (17.), 0:2 Takacs (34.), 0:3 John (35.), 0:4 Grünauer (36.), 0:5 Lebedev (38.), 0:6 Bialas (41.), 0:7 Käs (49.), 0:8 Takacs (53.), 0:9 Grünauer (56.), 0:10 John (58.).

JFG Auerbacher Land (U 15): Neukam - Kellis, Popp, Kohler, Metschl, Pracht, Schmiedl, Bachmann, Bauer, Ziegler, Vargas; Pfab, Arnold, Dennstädt.

1. FC Nürnberg (U14): Hornung - Lustig, Lebedev, Marjanovic, Grünauer, Angermeier, Käs, Baumgärtner, Bialas, John, Zebisch; Grimm, Takacs.
Weitere Beiträge zu den Themen: Tore (182)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.