Keine Löcher im Wissen über die Schweiz: Uhren für Quiz-Sieger

Keine Löcher im Wissen über die Schweiz: Uhren für Quiz-Sieger (rn) Die Sieger des "Schweizquizes" anlässlich der 25-jährigen Städtepartnerschaft mit der Gemeinde Eschenbach/Luzern stehen fest. Zur Preisverleihung hatte Bürgermeister Peter Lehr ins Rathaus geladen. Je eine Schweizer Dosenuhr ging an Hedwig Fibich, Lothar Paulus, Hans Reger, Barbara Traßl, Edith und Angelika Jander. Die Fragen suchten nach dem Schweizer Nationalheld, dessen Denkmal im Schweizer Ort Altdorf steht (Wilhelm Tell), nach der
Die Sieger des "Schweizquizes" anlässlich der 25-jährigen Städtepartnerschaft mit der Gemeinde Eschenbach/Luzern stehen fest. Zur Preisverleihung hatte Bürgermeister Peter Lehr ins Rathaus geladen. Je eine Schweizer Dosenuhr ging an Hedwig Fibich, Lothar Paulus, Hans Reger, Barbara Traßl, Edith und Angelika Jander. Die Fragen suchten nach dem Schweizer Nationalheld, dessen Denkmal im Schweizer Ort Altdorf steht (Wilhelm Tell), nach der Zahl der Einwohner der Partnergemeinde (3556), nach dem Namen des Trainers der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft (Ottmar Hitzfeld), und wie die Nationalflagge der Schweiz aussieht. Lehr lud dazu ein, mit Schweizer Freunden bei der Begegnungsfahrt im Februar ein Wiedersehen zu feiern. Im Bild ist Bürgermeister Peter Lehr mit den Siegern Hans Reger (von links), Barbara Traßl, Hedwig Fibich und Lothar Paulus. Bild: rn
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.