"Kemnath blüht auf": Am Wochenende buntes Programm
Familienfest, Filme, Führung

Kemnath. (stg) Das ganze Wochenende heißt es noch "Kemnath blüht auf": Heute, Samstag, beginnt um 15 Uhr das Familienfest am Eisweiher. Der "Li-la-Löhle"-Elternbeirat begrüßt alle Gäste mit Kaffee und Kuchen, Kinderschminken und sportlichem Programm. Der Kreisfischereiverein serviert Fischspezialitäten, auch die Stadtmeisterschaft im Tauziehen mit 2er- und 4er-Teams geht über die Bühne.

Die Wasserwacht lädt außerdem zum Bootfahren auf dem Eisweiher ein. Ebenfalls um 15 Uhr startet dort eine Führung über den mit Blumen gesäumten Karpfenweg mit Susanne Vonhoff und Florian Frank. Kolping und der Kemnather Laien- und Passionsspielverein bieten Filmvorführungen im Gesellenhaus an: Für Kinder geht es um 15 Uhr (Einlass um 14.40 Uhr) los: Gezeigt wird die Real-Verfilmung der beliebten Kinderbuchreihe "Pettersson und Findus". Um 20 Uhr (Einlass um 19.45 Uhr) kommen die Erwachsenen bei der französischen "Monsieur Claude und seine Töchter" auf ihre Kosten.

Der Marktsonntag mit verkaufsoffenem Sonntag verspricht ein munteres Treiben auf dem Stadtplatz. Ab 10 Uhr wird zum Museumsfest an der Fronfeste mit Flohmarkt "Kunst & Krempel" eingeladen. Auch der Familiengottesdienst in der Stadtpfarrkirche steht ganz im Zeichen des "Aufblühens".

Mischungen bewerten

Noch bis Sonntag haben die Interessierten die Gelegenheit, an einem Wettbewerb teilzunehmen und gepflanzte Pilotmischungen von Blumenzwiebeln zu bewerten: Zur Auswahl steht zum einen die Mischung Natura Pia (am Hügel an der Freisportanlage gegenüber der Mehrzweckhalle), zum anderen die Mischung Natura Ranja (an der Seebühne am Uferrand des Stadtweihers). Hierzu wurden bei den Pilotmischungen Karten und Briefkästen bereitgestellt. Unter den Teilnehmern werden ein Blumenzwiebelpaket im Wert von 50 Euro sowie weitere "blumige" Preise verlost. Abgabeschluss der Karten ist am 3. Mai.

Die Mischung, die am besten gefällt, wird am 5. Mai, dem Tag des "Frühlingsforums", auf den Namen "Kemnather Frühling" getauft.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.