Kemnath.
Firmenjubiläum wirft 1600 Euro für Kinder ab

Firmenjubiläum wirft 1600 Euro für Kinder ab Kemnath. (jzk) Ein großes Herz für Kinder bewiesen Versicherungsfachwirt Wolfgang Freche (Dritter von rechts) und sein Team. Bei der Feier des 20-jährigen Bestehens seines Versicherungsmaklerbüros Ende Oktober hatte er auf Geschenke verzichtet und eine Spende für die Kindertagesstätte "Li-La-Löhle" erbeten. An Angelika Lober (Vierte von links) übergab er nun einen Scheck in Höhe von 1600 Euro. Die Leiterin freute sich sehr über die großzügige Spende.
(jzk) Ein großes Herz für Kinder bewiesen Versicherungsfachwirt Wolfgang Freche (Dritter von rechts) und sein Team. Bei der Feier des 20-jährigen Bestehens seines Versicherungsmaklerbüros Ende Oktober hatte er auf Geschenke verzichtet und eine Spende für die Kindertagesstätte "Li-La-Löhle" erbeten. An Angelika Lober (Vierte von links) übergab er nun einen Scheck in Höhe von 1600 Euro. Die Leiterin freute sich sehr über die großzügige Spende. "Das Geld kommt unseren Buben und Mädchen in der Kinderkrippe, im Kindergarten und im Kinderhort zugute", versicherte sie. Zum Dank überreichte sie Freche ein selbst gemaltes Bild der Kindergartenkinder. Die Kleinen in der Maulwurfgruppe mit den Erzieherinnen Carina Sirtl, Katrin Wolf und Vorpraktikantin Mirjam Müller (von links) revanchierten sich mit dem Lied "Der Herbst ist da". Auch Bürgermeister Werner Nickl (hinten rechts) dankte Freche und dessen Tochter Christina Wenzel (Zweite von rechts). Bild: jzk
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.