Kemnath.
Grund- und Mittelschüler zeigen Herz und füllen Weihnachtspäckchen

Grund- und Mittelschüler zeigen Herz und füllen Weihnachtspäckchen Kemnath. (jzk) Eine Hilfsaktion für Kinder startete Rektorin Christine Wiesend (hinten rechts) mit den Grund- und Mittelschülern. Alle Klassen machten bei der Weihnachtspäckchenaktion "Geschenk mit Herz" der Hilfsaktion Humedica mit. Dafür mussten sie zunächst einen Schuhkarton mit buntem Papier bekleben. Auf einem Coupon kreuzten sie an, ob ein Junge oder ein Mädchen beschenkt wird und für welche Altersgruppe der Inhalt ist. Dies
(jzk) Eine Hilfsaktion für Kinder startete Rektorin Christine Wiesend (hinten rechts) mit den Grund- und Mittelschülern. Alle Klassen machten bei der Weihnachtspäckchenaktion "Geschenk mit Herz" der Hilfsaktion Humedica mit. Dafür mussten sie zunächst einen Schuhkarton mit buntem Papier bekleben. Auf einem Coupon kreuzten sie an, ob ein Junge oder ein Mädchen beschenkt wird und für welche Altersgruppe der Inhalt ist. Dies konnten neue oder neuwertige Spielsachen und Kleidung, haltbare Süßigkeiten, Hygieneartikel (Zahnbürste, Zahncreme, Seife, Duschgel, Shampoo oder Cremes) und Schulmaterialen sein. Wer Lust hatte, konnte mit einer Grußkarte, einem Familienfoto oder einem gemalten Bild dem Empfänger eine zusätzliche Freude machen. Damit die Zollbehörden die Päckchen einsehen können, durften diese lediglich mit zwei Gummibändern verschlossen werden. Die Weihnachtspäckchen werden abgeholt und zu einer Sammelstelle gebracht. Die Benefizaktion übernimmt die Transportkosten für die Geschenke, die in Osteuropa und Bayern verteilt werden. Bild: jzk
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.