Kemnath.
Neuer Anstrich für die Seeschlange

Neuer Anstrich für die Seeschlange Kemnath. (stg) Eine große Malaktion war an der Seeleite angesagt: Der hölzernen Seeschlange verpassten etwa 20 Kindern unter Anleitung von Mitgliedern der Künstlergruppe "Malwas" einen neuen, bunten Anstrich. Das imposante "Tier" hatte in der Vergangenheit etwas an Farbe verloren, nun erstrahlt es für die Festtage zum zehnjährigen Bestehen des Phantastischen Karpfenweges vom 30. April bis 3. Mai ("Kemnath blüht auf") in neuem Glanz. Bild: stg
(stg) Eine große Malaktion war an der Seeleite angesagt: Der hölzernen Seeschlange verpassten etwa 20 Kindern unter Anleitung von Mitgliedern der Künstlergruppe "Malwas" einen neuen, bunten Anstrich. Das imposante "Tier" hatte in der Vergangenheit etwas an Farbe verloren, nun erstrahlt es für die Festtage zum zehnjährigen Bestehen des Phantastischen Karpfenweges vom 30. April bis 3. Mai ("Kemnath blüht auf") in neuem Glanz. Bild: stg
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401137)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.