Kemnather Kirwaleit feiern Premiere - Weitere Termine
Chaos in der Pension Hollywood

In der Pension Hollywood sind jede Menge schräger Vögel zu Gast. Am Wochenende können sich die Zuschauer selbst davon überzeugen. Bild: ads
Nach mehrjähriger Pause hieß es in Kemnath am Wochenende wieder Vorhang auf: Die Kemnather Kirwaleit standen mit dem Schwank in drei Akten "Pension Hollywood" von Erich Koch im Vereinsheim Kemnath a. B. (alte Schulturnhalle) auf der Bühne. Bei ausverkauftem Saal wurde sowohl die Premiere als auch eine weitere Vorstellung zum vollen Erfolg. Am Freitag und Samstag, 8. und 9. Mai, jeweils um 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) wird das Theaterspektakel noch einmal aufgeführt. Kinder bis 14 zahlen an der Abendkasse drei, Erwachsene sechs Euro. Neun Laienschauspieler hauchen dem Stück unter der Regie von Richard Wiedenbauer Leben ein.

Die kleine Pension von Sofie wird zum Treffpunkt für illustre Kreise: Vertreterin für Damenunterwäsche, Ornithologe, Gangster und Polizist - das Chaos machen die schrulligen Schwestern von Sofie noch perfekt. Hollywood lässt grüßen!
Weitere Beiträge zu den Themen: Kemnath am Buchberg (408)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.